About Me

Leopold Bauer wuchs bei seiner Großmutter in Hötzelsdorf auf. Er beendete seine schulische Karriere ohne Matura und machte dann eine Lehre als Großhandelskaufmann. Bauer arbeitete danach in verschiedenen Jobs, bis er zum Wiener Kabarett Simpl kam. Hier startete seine künstlerische Karriere und begann eine Freundschaft und künstlerische Zusammenarbeit unter anderem mit Michael NiavaraniRupert Henning und den Hektikern und arbeitete als Autor von 1993 bis 2003. Er ist Regisseur zahlreicher Programme der Gruppe Heilbutt und Rosen. Seit 1995 arbeitet er auch als Regisseur für das Fernsehen. Er inszenierte seit dem zahlreiche Comedysendungen, Sitcom- und Serienfolgen. In den folgenden Jahren auch vermehrt Regiearbeit für dokumentarischen Spielszenen.

2015 folgte sein Kinodebüt als Regisseur mit dem Spielfilm Der Blunzenkönig mit Karl MerkatzAndreas LustInge Maux und Jaschka Lämmert in den Hauptrollen.

gehe zu: Workografie